Lasse Dein Licht Erstrahlen!

Let Your Light Shine! © Stefanie Neumann - All Rights Reserved

This post is also available in English language.

Nach einigen tosenden Winterstürmen und wolkenbruchartigen Regengüssen in diesem Teil der Welt um Weihnachten herum, begann das neue Jahr mit ein paar klaren Sonnentagen.

Gleich zu Anfang meines ersten Spaziergangs des Jahres (wo ich obiges Bild aufgenommen habe), kam ich an einem Aushang draußen vor der Freien Evangelischen Gemeinde in unserer Gegend vorbei, welcher besagte:

Ich bin das Licht.”

-Gott.

Ich wähle, dies als einen Wegweiser zu nehmen.

Dieser Tage sehen und hören wir viel von Neujahrsvorsätzen.  Während diese für manche funktionieren mögen, sind sie nicht so sehr mein Fall.

Ich bevorzuge es, das Leben ein wenig anders zu betrachten.  Anstatt Verhaltensmuster zu ändern, weil man es auf bestimmte Weise zu einer bestimmten Zeit tun sollte, bevorzuge ich es, ungesunde Muster in gesunde Gewohnheiten zu ändern, weil ich wirklich fühle, dass (und wann) Letzteres für mich besser ist.  Anstatt das neue Jahr einzuleiten, indem ich mich auf das fokussiere, was ich nicht habe und was ich nicht bin, bevorzuge ich einen Start, der mir erlaubt, mich auf Dankbarkeit für das was ich habe und wer ich bin zu fokussieren.

Wie wäre es, das neue Jahr zu beginnen, indem ich mein Licht erstrahlen lasse dadurch dass ich bin wer ich bin – und mir erlaube, ganz und gar zu sein das ich bin?

Ich bevorzuge, damit zu gehen.

Wie beginnst Du das neue Jahr?

Alles Liebe und ein frohes neues Jahr,
Steffi