🍃 Lughnasadh 2018 – Der Beginn des Herbstes đŸ‚

Lughnasadh 2018 Collage 1 © Stefanie Neumann - Kokopelli Bee Free - All Rights Reserved.

This blog post is also available in English language.

Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-q © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography

Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-s © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography


Man mag es kaum glauben, aber obwohl wir, wÀhrend ich diese Zeilen schreibe, hochsommerliche Temperaturen haben, beginnt nach dem keltischen Kalender mit Lughnasadh morgen der Herbst.

Es ist wieder einmal  Erntezeit. Die FrĂŒchte sind reif, das Korn ist reif und die ersten WurzelgemĂŒse und Knollen sind bereit zur Ernte.




Lughnasadh 2018 Collage 2 © Stefanie Neumann - Kokopelli Bee Free - All Rights Reserved;

Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-s © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography

Die Sonne brennt vom Himmel, die Felder und Wiesen liegen trocken und hell erleuchtet in der flirrenden Hitze und doch


Die ersten Zeichen es Herbstes werden sichtbar.

Morgens und abends ziehen bereits die Nebel der Transformation ĂŒber die Feldmark, die KrĂ€hen versammeln sich und singen ihre fĂŒr das menschliche Ohr oft melancholisch anmutenden Lieder und die ersten gelben BlĂ€tter tanzen von den Pappeln herunter auf den Boden, immer wieder Pirouetten Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotographydrehend.

Die ersten Herbstbeeren, wie die vom Weißdorn und jene vom Gewöhnlichen Schneeball bekommen rote Wangen in der spĂ€tsommerlichen Hitze.

Und irgendwie spĂŒrt man, dass es eine gute Zeit ist, um inne zu halten, in all der Hast und GeschĂ€ftigkeit dieser Tage und eine Bestandsaufnahme zu machen.




Lughnasadh 2018 Collage 3 © Stefanie Neumann - Kokopelli Bee Free - All Rights Reserved;

Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-s © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography

Zwar bin ich auf dem Gebiet keine Expertin, aber man liest es ĂŒberall, wie gĂŒnstig die Planeten gerade stehen, fĂŒr ein Innehalten in der eigenen Mitte – nicht von der Bewegung sondern mit ihr, in ihr. Wenn mit dem Herbst die ersten StĂŒrme, Gewitter und Regenschauer kommen, ist es gut, seine Mitte zu kennen und flexibel zu bleiben, damit man mit den Bewegungen mitschwingen kann, ohne das eigene Gleichgewicht zu verlieren. BĂ€ume machen das, zum Beispiel, so.Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography

Mehr denn je endet nun das Alte und vielleicht erahnen wir schon erste Umrisse des Neuen.

Zum Neu-Werden ziehen wir uns in langsam die herbstliche Dunkelheit zurĂŒck. Die Tage werden nun deutlich kĂŒrzer. Dies gibt uns die Gelegenheit, unser eigenes Licht hell erstrahlen zu lassen und zu erkennen, wie hell es leuchtet.




Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-sq © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography







Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-q © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography




Bist Du bereit, heute ein, Dein helles Licht der Gewahrsamkeit auf den Pfad es Seins zu leuchten?

Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-sq © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography




In diesem Sinne:

Ein fröhliches Lughnasadh!




Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-q © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography




Alles Liebe,
Steffi




Kokopelli Bee Free Lammas BordĂŒre Handcrafted-sq © Stefanie Neumann - All Rights Reserved. #KokopelliBeeFree #KBFPhotography