Was Soll Ich Sagen…?

Navigationssystem mit schwarzem Bildschirm und blaues Mini-Fernglas auf faltbarem Stadtplan. - Was Soll Ich Sagen...? © Stefanie Neumann - #KBFPhotography - Sat-nav with black screen and blue mini binoculars on foldable city map.

♥♥♥

This blog post is also available in English language.

♥♥♥

Jetzt habe ich drei verschiedene Ansätze zu unterschiedlichen Themen begonnen und jedes Mal, wenn ich mich daran machen will, einen von ihnen, egal welchen, zu einem Blogbeitrag auszuarbeiten, fühlt es sich irgendwie falsch an.

Ich glaube, das ist so, weil ich momentan das Gefühl habe, kaum Boden unter den Füßen zu haben. Da ist es schwierig, persönliche Erfahrungen zu teilen oder bestimmte Ansichten – und einfach nur “blah-blah” zu schreiben, liegt mir nicht.

Natürlich kann ich nicht großartig beeinflussen, wie die von mir geteilten Inhalte von Dir, liebe Leserin, lieber Leser, aufgenommen wird. Das möchte ich auch gar nicht, denn Du bist ja ein selbstständig denkendes Wesen mit freiem Willen.

Aber ich kann darauf achten, dass ich mich so klar wie möglich ausdrücke. Dazu gehört auch innere Klarheit und ein gewisses Maß an Orientierung; selbst wenn letzteres vielleicht nur soweit geht, dass ich weiß, dass gerade nicht viel Orientierung möglich ist.

So fühle ich mich im Moment gerade. Dies bezieht sich nicht unbedingt auf die Themen selbst, die für einen potenziellen Blogbeitrag in Arbeit habe, sondern vielmehr auf ein grundlegendes Gefühl.

Also warte ich, bis ich wieder etwas besser weiß, wo es lang geht und den Boden unter meinen Füßen etwas besser spüren kann.

Dennoch ist es mir ein Anliegen, auch hier in Verbindung zu bleiben. Es ist ja nicht so, dass gar nichts fließt. Ich finde es nur gerade schwierig, es mitzuteilen.

Vielleicht geht es mir ja auch gar nicht alleine so, denn es sind durchaus merkwürdige Zeiten, wie wir sie noch nicht erlebt haben. Das kann einen gelegentlich schon einmal etwas aufrütteln, denke ich; vorübergehend.

♥♥♥

Wie geht es Dir denn im Moment?
Fühlst Du Dich gut geerdet oder eher aufgewühlt?
Was hilft Dir, in Deiner Mitte zu bleiben oder wieder zu ihr zurück zu finden, wenn es mal etwas zu hoplerig wurde?

♥♥♥

Bist Du bereit, heute ein helles Licht der Gewahrsamkeit auf den Pfad des Seins zu leuchten?

♥♥♥

Alles Liebe,
Steffi

♥♥♥